Workshop 1 – Freie Familienaufstellung in Kaarst – keine Themenvorgabe
am 8. Juli 2017 von 11:00 – 17:00 Uhr

Um Missverständnissen vorzubeugen:
Bei Familienaufstellungen müssen weder die Familienmitglieder selbst anwesend sein noch geht es nur um die Familie und deren Strukturen, Verbindungen und Verstrickungen.

Die ursprüngliche (klassische) Bezeichnung, die von den meisten – auch von mir – umgangssprachlich verwendet wird, lautet Familienaufstellung.

Die Methode des Aufstellens eignet sich hervorragend, um Dinge und Situationen sichtbar und fühlbar zu machen. Durch die neue oder andere Sichtweise (von außen auf eine Person oder Situation) kann Klarheit entstehen. Dadurch ist der Zugang zu Lösungsmöglichkeiten gegeben, die dann in der Aufstellung erforscht und ausprobiert werden können, z.B. warum wir immer wieder scheitern, immer wieder an den falschen Mann geraten, immer wieder Konflikten aus dem Weg gehen, harmoniesüchtig, streitsüchtig sind usw.

Jeder von uns hat mal Probleme oder Konflikte, die er lösen möchte. Auch Wünsche wollen erfüllt und Ziele erreicht werden. Die einen kämpfen mit ihrem inneren Schweinehund, die anderen haben Entscheidungsschwierigkeiten…
Aber auch körperliche Beschwerden, wie z.B. Rheuma, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Bluthochdruck etc. kann man auf den Grund gehen – und herausfinden welche Verstrickungen, Blockaden vorhanden sind und sie lösen.

Haben Sie Lust auf neue Impulse?

Nehmen Sie an der Familienaufstellung teil und finden Sie heraus, warum Sie Ihr Ziel nicht erreichen und/oder was genau Sie brauchen und/oder was/wer Sie behindert/blockiert um Ihr Ziel (dauerhaft) zu erreichen.

Teilnahmegebühr:
Es gibt keine feste Vorgabe – Sie selbst bestimmen die Höhe Ihrer Teilnahmegebühr.
Um Missverständnissen vorzubeugen: Es handelt sich nicht um Spenden, sondern Sie selbst bestimmen die Höhe nach Ihrer finanziellen Lage und Ihrer Wertschätzung für die Veranstaltung. Es ist eine Kasse vorhanden, in die Sie anonym Ihren Beitrag einwerfen können.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Voraussetzung für die Teilnahme: keine

Wegen begrenzter Teilnehmerplätze ist eine Anmeldung erforderlich: z.B. über das Anmeldeformular auf meiner Website
https://www.familienaufstellung-kaarst.de/anmeldeformulare/workshop-1-alle-themen/

Weitere Informationen:

Zum Workshop 1
https://www.familienaufstellung-kaarst.de/dienstleistungen/workshops/workshop-1-alle-themen/

Organisatorisches
https://www.familienaufstellung-kaarst.de/dienstleistungen/workshops/organisatorisches/

Tagesablauf
https://www.familienaufstellung-kaarst.de/dienstleistungen/workshops/tagesablauf/

Alle Termine 2017
https://www.familienaufstellung-kaarst.de/termine/

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Ich lade Sie herzlich ein, an (einer) meiner Veranstaltung(en) teilzunehmen.

Kontaktdaten:
Freie Familienaufstellung Kaarst
und
Gutes für Körper, Geist und Seele
Gabriele Lerch-Hoff
Königstr. 110
41564 Kaarst
Telefon 02131-4029339
Kontakt(at)familienaufstellung-kaarst.de
www.familienaufstellung-kaarst.de

Website Routenplanung Zum Kalender hinzufügen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Freie Familienaufstellung Kaarst – Workshop 1 am 8. Juli – alle Themen sind willkommen in Kaarst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.