Seit Bestehen des deutschen Staatswesens gibt es Auszeichnungen, mit denen, in Anerkennung kultureller, ökonomischer, sozialer und politischer Handlungen, Menschen besonders honoriert wurden. Jede Auszeichnung bezweckt die Belohnung einer Persönlichkeit, zielt aber ebenso darauf, die Allgemeinheit zu animieren, zukünftig ähnliche Leistungen zu erbringen. Mit den verliehenen Ehrenzeichen soll die erfahrene Anerkennung in der Öffentlichkeit auch visuell sichtbar werden. Um dies zu erreichen, hat man sich bei der Gestaltung von Urkunden, Orden und Medaillen stets große Mühe gegeben. Da sich das Auszeichnungswesen im Laufe der Geschichte immer weiter ausgedehnt und differenziert hat, gibt es mittlerweile eine große Menge diesbezüglicher Sachzeugen, von denen sich auch einige sehr interessante Beispiele im Sammlungsbestand des Weißgerbermuseums befinden und erstmalig im Rahmen einer Sonderausstellung der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Website Routenplanung Zum Kalender hinzufügen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Ausgezeichnet – Urkunden, Orden, Ehrenzeichen aus der Sammlung des Weißgerbermuseums in Doberlug-Kirchhain

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.