Ein TheaterProjekt der TASK Schauspielschule für Kinder & Jugendliche

Die INSZENIERUNGSKLASSEN der TASK Schauspielschule feiern Premiere im Sprechwerk Hamburg.

Zwei unserer Kurse brechen auf! Getrieben von der eigenen Endlichkeit und der scheinbaren Machtlosigkeit des Einzelnen, beginnen sie eine Reise ins Ungewisse. Den eigenen Höhen und Tiefen trotzend, den Einflüssen von außen widerstehend.

Die Inszenierungsklassen von Ronja Petersen und Stefan Pfaff haben sich das letzte Jahr in ihrem Unterricht intensiv mit dem Thema „aufBruch“ auseinandergesetzt. Entstanden sind zwei spannende und auch sehr unterschiedliche Theaterstücke.

Samstag, 01. Dezember 2018 | 18 Uhr
Premiere mit AftershowParty
Regie und Projektleitung: Ronja Petersen & Stefan Pfaff

Veranstaltungsort & Karten:
Sprechwerk Hamburg | Klaus-Groth-Straße 23 | 20535 Hamburg
Kosten: 9,30 Euro (VVK), 10,- Euro (AK) | Tickets: https://bit.ly/2Dp39Wb

Infos:
TASK Schauspielschule für Kinder & Jugendliche
Schomburgstraße 50 | 22767 Hamburg
Tel.: 040 – 38 61 54 66 | Fax: 040 – 38 61 54 82
info@kinderschauspielschule.de | www.kinderschauspielschule.de
Folgt uns auf Facebook & Instagram! / TASKschauspielschule

Website Routenplanung Zum Kalender hinzufügen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von „AufBruch“ – Eine Reise ins Ungewisse … | Inszenierung im Sprechwerk Hamburg in Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.