Sie suchen das BESONDERE, dann sind Sie bei der Reederei Unger richtig!

Schnöde Dampferfahrt war gestern, wir verwöhnen Sie mit Themenschiffen.

Die beiden verrückten Idealisten „Seewolf Unger“ und brainstormer „Sir Mogge“ haben in eigenhändiger Handarbeit in zwei Jahren aus einem schnöden Ausflugdampfer ein originelles Piratenschiff erschaffen.

Nicht nur die Innenausstattung hat den Flair eines Piratenschiffes, NEIN die größte Veränderung erfuhr die Außenansicht des Schiffes, auf der Stahlaußenhaut wurde per Airbrushtechnik eine Holzplankenstruktur und viele andere kleine Details aufgesprüht, die die MS-Freibeuter in ein altes Piratenschiff mit 100 Plätzen verwandelt haben und dadurch ein einzigartiger Wiedererkennungswert geschaffen wurde.

In der Saison eines jeden Jahres von April bis September fährt die Reederei Unger GmbH mit der MS-Freibeuter täglich um 10:00 Uhr ab Berlin-Tegel, Greenwichpromenade, Steg 6, über den Zwischenstopp Berlin Spandau, Wröhmännerpark, Abfahrt 11:00, durch den Hohenzollernkanal, Schleuse Plötzensee, Westhafen, Nordhafen, Berliner Hauptbahnhof, Regierungsviertel, Nikolaiviertel, Schleuse Mühlendamm und retour über Moabit.

WIR BIETEN AUCH eine einzigartige Kulisse & Location für

• Individuelle Charterfahrten
• Veranstaltungen
• Eventfahrten
• Betriebsfeiern
• Versammlungen
• Film- & Videoaufnahmen
• Hochzeit an Bord
• Stadttouristik

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihre Veranstaltung mit unserem Partyschiff verschönern dürften.

Aufgrund des Zuspruches der Berliner Bevölkerung und auch das zahlreiche auswärtige Berlintouristen speziell mit diesem Piratenschiff ihre Fahrt auf den Berliner Gewässern genießen wollten, lässt uns zu den Schluss kommen, dass die „MS-FREIBEUTER“ zu einer neuen Attraktion auf den Berliner Gewässern geworden ist.

 Website  Routenplanung  Anrufen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Schnöde Dampferfahrt war gestern in Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.