Museum für Glaskunst Lauscha
Das Museum für Glaskunst Lauscha ist das älteste Spezialmuseum für Glas in Deutschland.
Die einzigartige bedeutende Sammlung von Glaserzeugnissen aus Lauscha und dem Thüringer Wald wird modern, umfassend und barrierefrei gezeigt.
Den Besucher erwartet eine zeitgemäße Präsentation erlesener Glasobjekte:
Thüringer Glas vom späten Mittelalter bis zur Gegenwart – Waldglas, höfische und bürgerliche Prunkgefäße, Perlen, Christbaumschmuck, Sammlerfiguren, Glasaugen, Kunsthandwerk und zeitgenössische Glaskunst. Die Ausstellung wird durch eine enorme Vielfalt an Objekten im
Schaudepot bereichert.
Besuchen Sie uns in der oberen Etage der Farbglashütte und lassen Sie sich von der Glaskunst verzaubern.

 Website  Routenplanung

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Museum für Glaskunst Lauscha in Lauscha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.