Die Photoschule Horn ist eine im thüringischen Eisenach ansässige, regional und international tätige Schule für Fotografie.

Seit ihrer Gründung 1995 wird sie von dem Berufsfotografen Dieter Horn geleitet. Er hat sich der Vermittlung der Fotografie in all ihren Facetten an Interessierte, Anfänger und Fortgeschrittene verschrieben. Aus diesem Grund leitet er Fotokurse und Workshops, die auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich sind, gibt Vorlesungen und bietet sich großer Beliebtheit erfreuende Fotoreisen zu verschiedenen Genres der Fotografie an.

Fotoworkshops in Thüringen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Berlin

Fotokurse zu den theoretischen und praktischen Grundlagen der Fotografie

Fotoreisen innerhalb Deutschlands, nach Frankreich (Provence, Bretagne, Paris), Italien (Toskana), Norwegen, Teneriffa, in die Schweizer Berge…

Die Schule für Fotografie arbeitet mit einer hochqualitativen Pädagogik. Der Lehrplan ist exakt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Wissensstände der Teilnehmenden abgestimmt. Er lässt sie die Reihenfolge der einzelnen Schritte und deren Schwierigkeitsgrade erkennen.

Eigens für die Veranstaltungen erstellte Lehrbücher vermitteln strukturiert das nötige Wissen, das nach dem Kurs nochmals in Ruhe nachgelesen und umgesetzt werden kann. Die darin enthaltenen Grafiken veranschaulichen fotografische Techniken auf verständliche und einprägsame Weise. Eine Vielzahl an Beispielfotografien zeigen auf, wie sich der Einsatz der gestalterischen Methoden und technischen Mittel auf das Bild auswirkt. Für die Fotokurse werden reizvolle Übungsmotive ausgesucht, so dass die fotografische Praxis zu einem Erlebnis wird.

 Website  Routenplanung  Anrufen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Kurse, Workshops, Reisen rund um die Fotografie in Eisenach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.