Übernachtung, Freizeitabenteuer und Sehenswürdigkeiten des idyllischen Brandenburgs unweit der Hauptstadt Berlin erleben. Die Stadt Potsdam liegt in einer reizvollen Kulturlandschaft aus Schlössern, Seen und Gärten. Das Schloss Sanssouci, eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und UNESCO-Weltkulturerbe, lädt mit dem exponiert gelegenen Park Sanssouci zum Flanieren auf den Spuren Friedrichs des Zweiten ein. Der städtebauliche Charakter zeigt die europäischen Wurzeln der Stadt. Individuell entdecken, lässt sich diese Bautradition im Holländerviertel, in der russischen Kolonie, dem böhmischen Weberviertel oder in den Schlössern und Gärten, welche italienischen Arkadien nachempfunden sind, und für einen Teil des Reizes dieser einzigartigen Residenzstadt sorgen.

Aber die Landeshauptstadt Potsdam bietet auch einen Blick hinter die Kulissen von Film und Fernsehen. In den Filmstudios Babelsberg ist Europas größte Traumfabrik zuhause. Der Filmpark Babelsberg zeigt von April bis Oktober täglich spannende Impressionen von Film und Fernsehen. Wer die tropische Flora und Fauna einmal ohne eine weite Flugreise erleben möchte, ist in der Naturerlebniswelt „Biosphäre“ auf dem ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau genau richtig.
Auch die Pioniere der Luftfahrt hatten in Potsdam ihren Platz. Inmitten der Pirschheide, nur zehn Minuten von der historischen Innenstadt entfernt, fertigte einst Graf Zepplin Luftschiffe in zwei großen Hallen. Heute befindet sich hier das Kongresshotel Potsdam am Templiner See. Der fliegerischen Tradition verpflichtet sich das Kongresshotel Potsdam mit den zigarrenförmigen Gebäuden des Hotels, die an Zeppeline erinnern und sich direkt am Ufer des Templiner Sees entlang „fliegen“. Heute ist das prämierte Tagungshotel Ort der Begegnung und Kommunikation.

Die regionale Küche mit saisonalen Einflüssen, des mit dem Gütesiegel der Potsdamer Gastlichkeit ausgezeichneten Restaurants Lemon, lockt Feinschmecker und Gäste aus aller Welt. Im Themenrestaurant Zeppelin wird täglich das reichhaltige Frühstücksbuffet serviert, während in der Blue Sky Bar & Lounge internationale Cocktails und Snacks angeboten werden. Im Außenbereich befindet sich seit dem Sommer 2011 die Freiluftbar „Zeppelin“, hier werden kleine Snacks, köstliche Eisbecher und Kaffeespezialitäten serviert. Dort finden Gäste auch einen eigenen Bootsanleger, von dem aus das Wassertaxi bestiegen werden kann oder mit dem Kanu über das Wasser gepaddelt werden könnte. Vielseitige Möglichkeiten für Outdooraktivitäten und Entspannung, wie der Aktivbrunch oder Nachtbogenschießen werden außerdem geboten.

Das Kongresshotel Potsdam liegt direkt am Radwanderweg R1 und dank des hoteleigenen Fahrrad-Ausleih-Services bietet sich die spontane Möglichkeit, Potsdam auf individuellen Wegen zu entdecken. Wer sich Potsdam ganz und gar erschließen möchte, der sollte die „Kaisertour“, welche Gäste einmal am Tag vom Kongresshotel Potsdam abholt, ausprobieren. Direkt am Wasser und gleich neben dem Kongresshotel liegt der Olympiastützpunkt Brandenburg. Hier trainieren Kanuten, Schwimmer, Leichtathleten und Ruderer für olympische Medaillen und spannende Wettkämpfe werden ausgetragen. Wer dann Lust bekommen hat selbst aktiv zu werden, kann am Aktivbrunch teilnehmen, der jeden Sonntag auch bei schlechtem Wetter stattfindet. Im Restaurant Lemon verwöhnt vom 9-14 Uhr eine Auswahl kalter und warmer Speisen. Beim anschließenden Bogenschießen, Boule spielen oder Segeln können überschüssige Kalorien wieder verbrannt werden. Gebucht werden können über die Rezeption ganz innovativ Tickets für Veranstaltungen von „Nachbarn“ wie der MBS-Arena oder Musical-Karten zum Thema Friedrich 300. Weiterhin buchbar sind „Carrousel de Sanssouci“, Stadtrundfahrten und verschiedenste Dienstleistungen des Kongresshotels Potsdam.

Potsdam – die erste Adresse für erfolgreiche Tagungen! Am Luftschiffhafen von Potsdam, unweit von Berlin, liegt das Kongresshotel Potsdam am Templiner See. Das 3-Sterne-Superior Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Potsdamer Innenstadt, Berlin ist in ca. einer halben Stunde mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Hier, an diesem historischen Ort am Luftschiffhafen in Potsdam, wurden die denkmalgechützten Gebäude der ehemaligen Produktionsstätte der Zeppelinwerft in eindrucksvoller Weise in eine moderne Hotelanlage integriert, die auch verwöhnte Ansprüche perfekt erfüllt. Das größte Hotel Potsdams verfügt über einzigartige Kapazitäten. Ob im kleinen oder großen Rahmen, die idealen Voraussetzungen sind mit den drei Luftschiffen „Victoria Luise“, „Graf Zeppelin“ und „Nordstern“ gegeben. Gebettet werden Gäste in 332 Einzelzimmern, 92 Doppelzimmern sowie 11 Juniorsuiten und 50 Apartments, die auch als Doppelzimmer genutzt werden können. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Balkongalerie und Fernsehgerät ausgestattet. Das Themen-Restaurant Zeppelin verfügt über bis zu 300 Plätze und ist mehrfach teilbar. Gäste können mit den über sich schwebenden Zeppelinen dem Alltag entfliehen. Im grünen A-la-carte-Restaurant Lemon wird mit abwechslungsreicher, leichter, mediterran inspirierter Küche verwöhnt. Das reichhaltige Frühstücksbuffet bietet einen gelungenen Start in den Tag, und die einmalige, stilvolle Blue Sky Bar & Lounge sowie die Freiluftbar Zeppelin regen zum Entspannen und Genießen an. Für Tagungen und Kongresse sowie Seminare stehen im Kongresshotel Potsdam am Templiner See 45 Tagungsräume, eine exklusive Zeppelin Lounge mit Blick auf den See sowie ein Kongress-Saal mit bis zu 500 Plätzen zur Verfügung, alle mit modernster Technik und komfortabler Ausstattung. Hier können sich Tagungsveranstalter beruhigt zurücklehnen und die kompetente Betreuung des Fachpersonals genießen. Das Angebot wird mit dem großzügigen Sportbereich inklusive Sporthalle, Squashcourt, Fitnessraum, Sauna sowie Kegelbahn mit Pub abgerundet. Weiterhin lädt das großzügige Außengelände zum Joggen ein. Direkt am R1 Radwanderweg gelegen, kann der Templiner See auch mehrmals, zu Fuß oder per Fahrrad, umrundet werden.

 Website  Routenplanung  Anrufen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Kongresshotel Potsdam – Urlaub, Sport und Entspannung in Potsdam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.