Indoor Skydiving Bottrop – Der Traum vom Fliegen

Wer hat ihn nicht schon einmal geträumt, den Traum vom Fliegen? Jetzt ist er zum Ausprobieren nah, denn in Deutschlands einzigem vertikalen Windtunnel, Indoor Skydiving Bottrop, kann sich jeder diesen Traum erfüllen. Bis zu 286 km/h blasen durch die 17 Meter hohe und 4,3 Meter breite Glasröhre, in der Anfänger, aber auch Profis sicher durch die Lüfte gleiten. Der große Benefit des freien Fliegens im Indoor Skydiving Bottrop: Niemand muss sich per Fallschirm aus einem Flugzeug herausfallen lassen – eine Sache, vor der viele verständlicherweise großen Respekt haben.

Abheben für jedermann

Im weltweit modernsten Windtunnel können alle Enthusiasten ohne jegliche Vorkenntnisse in die Lüfte gehen. Selbstverständlich gibt es vorab eine ausführliche Einweisung von einem erfahrenen Experten. Denn schon kleine Bewegungen reichen aus, um beispielsweise eine Drehung um die Körperachse zu vollführen. Der Instructor erklärt bei der Einweisung alle wichtigen Handzeichen, da im Windkanal mit Zeichensprache kommuniziert wird. Ausgestattet mit einem originellen Fliegeranzug, einer Schutzbrille, Helm und Ohrenstöpseln, geht es dann in den gläsernen Tunnel.

Ein unvergesslicher Adrenalinkick

Gebucht werden können Flugzeiten ab zwei Minuten bis hin zu Paketen von bis zu 20 Minuten für Einzelpersonen. Das klingt vielleicht kurz, reicht aber mehr als genug für den ultimativen Adrenalinkick. Zumal die Freifallzeit bei einem „echten“ Fallschirmsprung je nach Absprunghöhe weniger als eine Minute beträgt, dann ist Schluss mit dem Spaß. Nach Beendigung seines Fluges erhält jeder Skydiver noch ein Fliegerdiplom und auf Wunsch ein Video von seinem Flug. Und wer sich nicht gleich beim ersten Mal mutig genug fühlt, selbst im Windtunnel zu fliegen: Dank der außergewöhnlichen Architektur lässt sich schon beim Betreten der Anlage das atemberaubende Flugerlebnis live beobachten. Und auch das ist einen Besuch wert.

Gebucht werden können Einzelpakete ab zwei Minuten bis zu 20 Minuten. Der Einstiegspreis für zwei adrenalingeladene Flüge im Luftstrom von je zwei Minuten beträgt 49 Euro – Ausrüstung und Einweisung vom Instructor inbegriffen. Für 199 Euro geht es für insgesamt zehn Minuten in den Windkanal. Das reicht schon aus, um kleine Bodyflying-Manöver im Luftstrom zu erlernen. Und für alle, die diese unvergesslichen Minuten lieber gemeinsam mit Freunden oder der Familie erleben möchten, gibt es attraktive Gruppentarife, beginnend von zehn Minuten Flugzeit bis hin zu einer ganzen Stunde.

Öffnungszeiten:

Zu bestimmten Zeiten (Nebenzeit) gibt es rabattierte Preise, welche ausschließlich bei einer Buchung über die Website gelten.

Hauptzeit (Normalpreis)
Freitag 14-19 Uhr
Samstag 11-18 Uhr
Sonntag 11-18 Uhr

Nebenzeit (Rabattierter Preis)
Montag – Donnerstag 11-23 Uhr
Freitag 11-14 Uhr/19-23 Uhr
Samstag 9-11 Uhr/18-23 Uhr
Sonntag 9-11 Uhr/18 bis 21 Uhr

Anfahrt:

…mit dem Auto:

Über die A2: AS Gladbeck Essen
Halten Sie sich rechts, Richtung Essen. Der B224 Richtung Essen ca. 3 km folgen und auf der großen Kreuzung rechts auf die Prosperstraße abbiegen (folgen Sie den Hinweisen zum alpincenter). Nach ca. 2 km liegt der Parkplatz der Indoor Skydiving Bottrop (Talstation alpincenter) auf der rechten Seite.

Über die A42: AS Autobahnkreuz Essen Nord
Folgen Sie der B224 rechts in Richtung Gladbeck und biegen Sie nach ca. 700 m an der großen Kreuzung nach links auf die Prosperstraße ab (folgen Sie den Hinweisen zum alpincenter). Nach ca. 2 km liegt der Parkplatz der Indoor Skydiving Bottrop (Talstation alpincenter) auf der rechten Seite.

…mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Hbf Bottrop mit der Buslinie 262 Richtung „Eigen Markt“ fahren. An der Bushaltestelle „ZOB“ in die Buslinie 263 Richtung „Boyer Str. / Essen“ umsteigen. Endziel ist die Bushaltestelle „alpincenter“.
Informationen zu Fahrzeiten erhalten Sie im Internet unter der Fahrplanauskunft der VRR.

 Website  Routenplanung  Anrufen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Indoor Skydiving Bottrop – der Traum vom Fliegen wird wahr in Bottrop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.