Gut Aiderbichl Iffeldorf bei München
An einem der schönsten Orte Oberbayerns, direkt an den Osterseen, unweit von München, Starnberg oder Garmisch-Partenkirchen, liegt das Gut Aiderbichl Iffeldorf, ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Hier leben mehr als 300 gerettete Tiere, darunter viele Katzen, Hunde, Pferde, Esel, Rinder, sowie die legendäre Kameldame Franziska. Erleben Sie unvergessliche Momente bei unseren geretteten Tieren
Die Geschichte von Gut Aiderbichl Iffeldorf begann im Jahr 2009 mit einem Besuch der Landwirtfamilie Hansi und Martina Süß auf Gut Aiderbichl Deggendorf. Fortan wünschten sich die tierlieben Landwirte, dass ihr Hof ebenfalls ein Gut Aiderbichl wird. Im März 2010 wandten sie sich schließlich an Michael Aufhauser. Damals fielen die Milchpreise rapide, und auch wenn man noch so hart arbeitete, schaffen konnte das ein kleiner oder mittlerer Betrieb nicht mehr. Und wie das so bei Fügungen ist, bot Gertraud Gruber aus Rottach Eggern wichtige finanzielle Unterstützung an. Deshalb hat heute das Gut Aiderbichl Iffeldorf den Beinamen „Gertraud Gruber Osterseehof“.

 Website  Routenplanung

Wir möchten unser Projekt „www.Freizeittipp.com“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt verkaufen. Weitere Infos hier


Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Gut Aiderbichl Iffeldorf in Iffeldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.