Auf einer Fläche von ca. 2 ha sind in Homburg/Jägersburg über 90 Bäume und 120 Podesten mit ca. 10.000 m Stahlseil miteinander verbunden. So dass die Besucher mit Helm und Gurt, wie beim Bergsteigen gesichert, den Park in einer Höhe von 2 bis 15 m ablaufen können, ohne den Boden zu berühren. Auch wurde ein Kids-Parcours für Kinder ab 6 Jahre erstellt. Insgesamt stehen den Besuchern des Parks 6 verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsniveaus zur Verfügung. Die sorgfältige Ausbildung des Betreuerteams und die Sicherheit der Gäste haben natürlich wie immer oberste Priorität. Ohne Materialcheck und Sicherheitseinweisung für die Abenteuerlustigen geht im AbenteuerPark Homburg gar nichts.

Fakten:

Gesamtfläche: ca 2ha
Parcours: 1 Kinderparcours, 3 Übungssparcours, 6 Parcours in verschiedenen Schwierigkeitsniveaus
Highlights: 2 Seilrutschen über den See mit jeweils 170m Länge, Tarzanswing in Seenähe, Snowboard in den Bäumen, Kletterwände, u.v.m.

Kontakt:

AbenteuerPark Homburg/Jägersburg, Kleinottweiler Straße 148
Tel. 06841 / 70 30 257 Fax. 06841 / 70 30 959
Web. www.abenteuerpark-homburg.de Email. office@abenteuerpark-homburg.de

http://www.tourismus.saarland.de

 Website  Routenplanung  Anrufen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Fun Forest AbenteuerPark Homburg in Homburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.