35 Jahre, 10 Achterbahnen & unzählige Abenteuerangebote: Schiff ahoi! In der Saison 2010 begeben sich die Besucher des Europa-Park in der neuen Familien-Wasserattraktion „Whale Adventures – Splash Tours“ auf eine spritzige Expedition nach Island. Aber auch für diejenigen, die lieber an Land bleiben, gibt es in Deutschlands größtem Freizeitpark viel zu entdecken: Auf einer Fläche von 85 Hektar erwarten abenteuerlustige Gäste nicht nur über 100 Attraktionen und internationale Showprogramme sondern auch 13 europäische Themenbereiche mit typischer Architektur, Vegetation und Gastronomie.

Schiff ahoi!
Auf eine spannende Expedition durch die Gewässer rund um die Vulkaninsel Island begeben sich die Besucher des Europa-Park ab 27. März 2010: Die neue Familien-Wasserattraktion „Whale Adventures – Splash Tours“ verspricht spritzige Abenteuer für die ganze Familie! Schon von weitem weist ein bunter Leuchtturm den Besuchern den Weg auf die Vulkaninsel Island, wo Möwen das unmittelbar bevorstehende Auftauchen der Meeresgiganten ankündigen. Jetzt heißt es: anheuern und loslegen! In bunten Fischerbooten geht es auf eine abenteuerliche Reise, während der die Matrosen selbst aktiv werden. Denn jedes Boot ist mit acht Wasserkanonen ausgestattet, die zur Wasserschlacht mit den anderen Expeditionsfahrzeugen einladen. Aber Vorsicht ist geboten, denn auch die Zuschauer an Land können in das spritzige Geschehen eingreifen!

GAZPROM Erlebniswelt – Abenteuer Energie
Ein weiteres Highlight in dieser Saison ist die Kooperation des Europa-Park mit dem weltweit tätigen Energieunternehmen GAZPROM und damit ver-bunden die neue GAZPROM Erlebniswelt. Diese befindet sich direkt neben dem „blue fire Megacoaster“ und lädt die Gäste zu einer Abenteuerreise von Russland nach Deutschland ein – von Sibirien durch die Ostsee. Die Anstellschlange für den „blue fire Megacoaster“ verläuft durch die „GAZPROM Erlebniswelt – Abenteuer Energie“. Dabei können die Besucher mit allen Sinnen erleben, wie Energie produziert, transportiert und auch genutzt wird. Das Angebot ist für Groß und Klein und vermittelt mit Spiel sowie Spaß die faszinierende Welt der Energie. Zum Beispiel gibt es eine interaktive Fotostation mit russischen Motiven, einen Riesenkicker und ein Videospiel mit einem Wettrennen durch eine Pipeline.

Bei so viel Abenteuerspaß darf natürlich auch die passende Anreisemöglichkeit nicht fehlen. Daher können alle Gäste des Europa-Park ab Start der Sommersaison 2010 mit der neuen Monorailbahn direkt in den Isländischen Themenbereich fahren. Der Weg zur Insel aus Feuer und Eis führt über die reißenden Fluten des „Fjord-Rafting“, durch den Portugiesischen Themenbereich und vorbei an der neuen Wasserattraktion „Whale Adventures – Splash Tours“, bevor die Passagiere im detailgetreu thematisierten Bahnhof in Island ankommen.

Von Italien nach Island und von Spanien nach Skandinavien
Aber auch im übrigen Europa(-Park) ist einiges geboten! Insgesamt stehen abenteuerlustigen Besuchern 13 europäische Länderthemenbereiche mit typischer Architektur, Vegetation und Kultur zur Verfügung. In Griechenland zum Beispiel erwartet die Gäste in der Wasserachterbahn „Poseidon“ eine rasante Fahrt zwischen Himmel und Meer, während die jüngsten Besucher direkt nebenan im YoungSTAR Coaster „Pegasus“ ihr vielleicht erstes Achterbahnabenteuer erleben. In Russland erwartet die wagemutigen Passagiere der „Euro-Mir“ eine Reise zu den Sternen und Frankreich bietet mit dem „Silver Star“ bei Geschwindigkeiten von bis zu 130 km/h einen ganz besonderen Adrenalin-Kick. Abkühlung bieten das spritzige „Fjord-Rafting“ in Skandinavien oder die Wasserachterbahn „Atlantica SuperSplash“ vor der imposanten Kulisse eines portugiesischen Segelschiffs.
All diejenigen, die es lieber etwas gemütlicher angehen lassen wollen, sollten sich die neu inszenierten Show-Programme nicht entgehen lassen: Während in der Spanischen Arena ein waghalsiger Kampf um „König Arthurs Schwert“ entbrennt, steht das Eisstadion in Griechenland in diesem Jahr ganz unter dem Motto „Pure Ice“. Und die jüngsten Besucher können in Italien gemeinsam mit der Euromaus Geburtstag feiern!
Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist in jedem der 13 Länder ausreichend gesorgt. Von typisch griechischem Gyros, über skandinavische Fischspezialitäten bis hin zu spanischen Tapas ist im Europa-Park alles geboten. In diesem Jahr präsentiert sich die Pizzeria „Venezia“ im Italienischen Themenbereich in neuem Glanz und bietet bis zu 600 Liebhabern von Pizza und Pasta jede Menge Gaumenfreuden in urtypischer Atmosphäre. Und auch in Portugal kommen hungrige Gäste im neuen „Casa Atlantica“ ab Saisonstart 2010 voll auf ihre Kosten.

35 Jahre Europa-Park – es gibt viel zu feiern!
Happy Birthday Europa-Park! In der Saison 2010 feiert Deutschlands größter Freizeitpark bereits seinen 35. Geburtstag. Ein Grund mehr, um den Besuchern auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl an außergewöhnlichen Sonderveranstaltungen zu bieten. Über 300 Events und Sonderaktionen stehen auf dem Programm. Zum Beispiel entführen typisch europäische Themenfeste die Gäste unter anderem nach Russland, Island und Italien. Kulinarische Hochgenüsse versprechen die „Südafrikanischen Wochen“, die Gourmets vom 31. Juli bis zum 15. August mit kap-malaiischer Küche verwöhnen. Zu den Party-Highlights des Jahres zählen die große Geburtstagswoche vom 12. bis 18. Juli 2010, die SWR3 Party-Nacht am 10. April sowie die große Geburtstagsparty mit 24-Uhr Öffnung am 31. Juli.
Das ganze Jahr hindurch bieten darüber hinaus die verschiedenen Jahreszeiten im Europa-Park jede Menge Abwechslung. Während das Frühjahr ganz im Zeichen der Neuheiten steht, verspricht der Sommer mit zahlreichen spritzigen Attraktionen und sommerlichen Highlights abenteuerliche Abkühlung. Im Herbst verwandelt sich Deutschlands größter Freizeitpark in einen schaurigen Tummelplatz für gruselige Gestalten und wartet mit zahlreichen Halloween-Specials wie dem Halloween-Festival mit der spektakulären Show „DJ BoBo´s Fantasy goes Halloween“ oder den Terenzi Horror Nights auf. Die kalte Jahreszeit bietet jede Menge magische Momente, denn während der Wintersaison präsentiert sich der Europa-Park als glitzernde Winterwunderlandschaft mit tausenden dekorierten Tannenbäumen, funkelnden Lichterketten, einem Weihnachtsmarkt und zahlreichen winterlichen Attraktionen. (Bild und Text Pressemeldung Europa-Park-Rust)

 Website  Routenplanung  Anrufen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Europa-Park Rust Deutschlands spritzigster Freizeitspaß in Rust

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.