Als Vilstaler Wildpark im Jahr 1985 eröffnet und 1991 in einen Freizeitpark umgewandelt, bietet der familienfreundliche Bayern-Park heute über 80 abwechslungsreiche Attraktionen für Gäste von ganz klein bis groß. Zu den neusten Attraktionen in der liebevoll gestalteten Parkanlage gehören die Wildwasser-Rafting-Anlage, die mit 600 Metern Länge die Größte ihrer Bauart in Deutschland ist, und die Indoor-Spielhalle Burg Fellbach, die auf 1.200 Quadratmetern auch bei Regen vielseitigen Spielspaß bietet. Das 20-jährige Jubiläum im Jahr 2011 wird der Park mit der Eröffnung des Launch Coasters Freischütz feiern. Die Katapult-Achterbahn verspricht extremen Fahrspaß und Adrenalin pur.

Tagesaktuelle Öffnungszeiten finden Sie unter www.bayern-park.de

Bei schlechter Witterung behalten wir uns Änderungen der Öffnungsund Schließzeiten des Parks und des Fahrbetriebes vor. Bei sehr schlechter Witterung behalten wir uns die Schließung des Parks vor.

Anfahrt:

Von München / Landshut
Über A92 Richtung Deggendorf bis Ausfahrt Dingolfing Ost – Richtung Bayern-Park, Reisbach

Von Nürnberg / Regensburg
Über A3 Richtung Passau – Ausfahrt Straubing B20 Richtung Burghausen – ca. 3 km nach Landau a. d. Isar rechts Richtung Bayern-Park, Reisbach

Von Linz / Passau
Über A3 Richtung Nürnberg bis Deggendorf – A92 Richtung München bis Ausfahrt Dingolfing Ost – Richtung Bayern-Park, Reisbach

Von Salzburg / Braunau
Über B20 Richtung Straubing – ca. 2 km nach Falkenberg links Richtung Bayern-Park, Reisbach

Von Innsbruck / Rosenheim
Über B15 nach Landshut – A92 Richtung Deggendorf bis Ausfahrt Dingolfing Ost – Richtung Bayern-Park, Reisbach

 Website  Routenplanung  Anrufen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Bayern-Park – Der Freizeitpark in Niederbayern in Reisbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.