Mit einer Motoryacht über die Binnenseen Mecklenburgs fahren und die Schönheit der Natur der Natur genießen – das ist keine Frage des Alters.
Dank neuer Schiffstypen, die sich der mit steigendem Alter einhergehenden eingeschränkten Beweglichkeit anpassen. Die Weltneuheit Aventura 32 classic ist ein solches Modell und bei Yachtcharter-Schulz aus Waren an der Müritz ganz aktuell buchbar. Der moderne Multi-Knickspantrumpf wurde beispielsweise mit offener Plicht gebaut, so dass ein bequemer und ebenerdiger Zugang zum Salon möglich ist. Diese Neuheit besticht durch einen hochwertigen Material-Mix von hellen Tönen im Innenraum kombiniert aus Wenge und Edelstahl. Die Pantry ist im Salon integriert, wodurch eine große Wohnküche auf einer Ebene geschaffen wurde. Im Vorschiff befindet sich eine Toilette mit Waschbecken und eine separate Dusche. Das freistehende und beidseitig begehbare Doppelbett rundet den Wohlfühlfaktor ab.

Und selbstverständlich ist dieses Boot trotz seiner kompakten Abmaße mit Bug- und Heckschraube ausgerüstet, um so ein sicheres und handliches Manövrieren in engen Passagen zu gewährleisten.

Die Aventura 32 classic wird von Yachtcharter-Schulz zusammen mit seinen weiteren Hausbooten und Motoryachten zwischen 8 und 15m auf vier Revieren zur Miete angeboten: Müritz, Peene/ Usedom, Bodden bis zur Insel Rügen und Berlin bis Potsdam. Durch fünf Basis-Stationen können die Reviere auch vernetzt im Einwegmodus befahren werden.

Die Firma Yachtcharter Schulz mit Sitz in Waren Müritz vermietet Hausboote und Motoryachten auf der Müritz bis Berlin und der Ostsee an. Teilweise sind die Boote auch füherscheinfrei zu fahren. Wir beraten den Wassersportler zur richtigen Schiffswahl und zum passenden Revier. Durch die Stationen können die Boote im OneWay Törn gefahren werden. Sie erreichen uns täglich zwischen 8 uns 18 Uhr.

 Website  Routenplanung  Anrufen

Unser Tipp: Events und Location in der Nähe von Altersgerechte Hausboote auf der Mecklenburgischen Seenplatte in Waren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.